Die "Anti-Tabak Fahne wird gehisst. Foto: Rathaus MazarrónDie "Anti-Tabak Fahne wird gehisst. Foto: Rathaus Mazarrón

Erster rauchfreier Strand

Veröffentlicht am 27.07.2018 | geschätzte Lesedauer 35 Sekunden

Nachdem in letzter Zeit einige Strände in der Bucht von Mazarrón mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurden, ist nun die Playa El Rihuete in Puerto de Mazarrón der erste rauchfreie Strand der Region Murcia. Vergangene Woche wurde von Bürgermeisterin Alicia Jiménez und Landesgesundheitsminister Manuel Villegas die enstsprechende Fahne mit der Aufschrift: „Playas sin Humo de la Región de Murcia“ (Strände ohne Qualm in der Region Murcia). Weitere Küstengemeinden ziehen nach, bis jede ihren rauchfreien Strand hat.

Die Landesregierung startet in diesem Sommer erstmals eine Kampagne mit dem Motto „Normal ist, nicht zu rauchen“. Die Menschen sollen zum Nichtrauchen animiert werden, ihre Gesundheit und zugleich die Umwelt schützen. Dabei handelt es sich um eine freiwillige Initiative, die den Besuchern nahe legt, sich an den ausgewiesenen Stränden keine Zigarette anzuzünden und die Kippe dann im Sand zu verscharren.

Schreibe einen Kommentar


Verwandte Artikel